Sissi

Heute morgen stand dieser Karton vor unserem Tor . Leider war der Inhalt keine Geschenk , sondern 2 kleine , kalte und sehr junge Welpen . Somit sind wir schleunigst zum Tierarzt gefahren um die Erstversorgung zu leisten.

UPDATE 03.07.2014
Wir sind kaum 3 Wochen alt – Geschwisterpärchen.
Die kleine Hündin hat eine verkrüppelte Pfote , vermutlich war sie mal unter einer Tür eingequetscht oder so ähnlich
Der kleine Rüde ist ganz propper.

UPTDATE 17.07.2014
Heute sind die Kleinen , die schon richtig munter rumwuseln , in unser Rudelhaus gezogen. Dort haben sie schön viel Platz zum spielen und können dann bald auch in den dazugehörigen Auslauf.
UPDATE 31.7.2014
Gestern waren beide zum Tierarzt und sind topfit. Beide sind entwurmt worden und haben die erste Impfung und ihren Chip bekommen. Simba , der Rüde wiegt 3,6 kg und Sissi , die Hündin wiegt 3,1 kg. vermutlich werden beide eine Schulterhöhe von 45 – 50 cm bekommen.

Simba ~ VERMITTELT

Sissi sucht noch ein Zuhause.

Als sie damals bei uns ausgesezt wurde, haben wir festgestellt das ihre Pfote gequetscht war, was dann auch vom TA bestätigt wurde. Im Laufe der letzten Wochen ist das Beinchen nicht richtig gewachsen und war verkürzt, was zur folge hatte, dass die Pfote blutig  wurde. Auf anraten unseres Tierarztes haben wir uns dazu entschlossen das Beinchen abnehmen zu lassen.

Sissi kommt super mit drei Beinen klar.  Auch die Wunde ist super verheilt.

Fotos von Sissi:

Der Werdegang von den kleinen Mäusen: