Tipps – Hund vermisst ?

Sie vermissen Ihren Hund?

Wenn Sie Ihren Hund suchen, sollten Sie folgende Schritte einleiten:
Fragen Sie bei den Tierheimen in Ihrer Umgebung nach (Umkreis 50 km) und hinterlassen Sie dort eine Beschreibung ihres Hundes (am besten ist natürlich ein Foto);
wenden Sie sich an Ordnungsämter der Städte und Gemeinden in Ihrer Umgebung;
informieren Sie die Polizei, die Feuerwehr sowie Straßen- und Autobahnmeistereien;
hängen Sie Suchzettel auf und schalten Sie Suchanzeigen in Zeitungen.

Außerdem: Sie sollten in jedem Fall Ihren Hund chippen lassen und die Chipnummer bei einem Haustierregister kostenlos anmelden (weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular erhalten Sie von Ihrem Tierarzt). Sollten Sie Ihren Hund vermissen, können Sie dort eine Vermisstenmeldung aufgeben und man wird Sie bei der Suche unterstützen. Die Haustierregister sind in der Lage die Suche bundesweit abzudecken und man wird Sie umgehend informieren, wenn Ihr Hund gefunden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tierheim Leygrafenhof

Tierheim für Hunde