Unser Verein

Der Leygrafenhof wurde Anfang 2008 von Beatrix (Trixi) und Antoine Laporta, erworben und sollte Stück für Stück
zu einem privaten Tierheim für Hunde umgebaut werden. Nach vielen Rückschlägen und dadurch nur noch geringen
finanziellen Mitteln schafften es die beiden im September alle behördlichen Auflagen zu erfüllen und eine Erlaubnis zu bekommen den Hof als privates Tierheim führen zu dürfen.

Ein so großes Tierschutzprojekt wie den Leygrafenhof zu schaffen kostet sehr viel Zeit und natürlich auch Geld.

Der Verein Tierheim Leygrafenhof e.V. wurde geschaffen um den Betrieb und die Versorgung der Tiere auf dem Leygrafenhof sicher zu stellen und die Tierschutzarbeit im Ausland aufrecht zu erhalten um möglichst vielen leidenden Tieren ein sicheres und warmes Zuhause zu verschaffen.

Sie können uns dabei helfen!

Tierheim Leygrafenhof

Tierheim für Hunde