Spenden im Jahr 2012

WILLKOMMEN IM JAHR 2012 !

Dank Ihrer Unterstützung wird am 19.1.2012 nun die erste Spendenfahrt des Jahres nach Radauti/Rumänien von uns mit einem vollen Bus abfahren !

Wir würden uns freuen , wenn Sie uns weiterhin unterstützen mit Futter und Sachspenden.

Wir benötigen :

Trockenfutter

Decken,Handtücher,Hundekörbe aus Kunststoff,OP- und Verbands-Material,Flohmittel in jeder Form,Halsbänder , Leinen,Spielzeug (wie Tennis/Fußbälle,Stricke),auch Medikamente für Tiere , Waschmaschinen ,Trockner,usw.

Wir werden hier so gut es geht weiter über alles berichten und DANKEN für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen !!!

Dieses Video können sie beruhigt ansehen, es ist nur trostlos und soll Ihnen zeigen  wie arm es in Rumänien ist . Die ersten  Futter / Sachspenden werden diesen Hunde zugute kommen und es ihnen dort angenehmer machen.

 

Januar

Laut Aussage der Botschaft in Rumänien , von Freunden und Verwanten im Land und wegen der Presseberichte wird uns abgeraten die Spenden ins Land zu bringen. Es ist zur Zeit viel zu gefährlich, da sich die Unruhen ausbreiten und es zu Übergriffen mit Polizei und Militär schon gekommen ist. Sobald es sich im Land beruhigt hat , wird die Spendenfahrt angetreten . Wir bitten um Verständnis

FEBRUAR

Da das Wetter uns auch noch einen Strich durch die Rechnung gemacht hat,werden wir am 18.2. die Futter und Sachspenden nach Bremen bringen um sie dort in einen großen Transporter für Rumänien umzuladen.Somit bekommen wieder viele Hunde und Katzen Futter durch ihre Spenden. Der Transport wird durch die freundliche Leihgabe eines großen Wagens des Malerbetriebs Jansen aus Kleve erst möglich. Durch ihre Hilfe werden 600kg Futter,Decken ,Handtücher und Hundekörbe nun endlich ihren Weg nach Arad / Timisoara antreten.

VIELEN DANK IM NAMEN DER HUNDE !!!

Wir würden uns über Futterspenden für die Märzfahrt freuen,da so kein Tier zu hungern braucht.

 

 

4.3.2012 Spenden für Radauti /Rumänien

Heute sind die ersten Spenden für Radauti auf ihren Weg gegangen. Inhalt : ca 25o kg Hundefutter,10 Hundekörbe, Welpenmilch, Decken , Handtücher, Mikrowelle ,Leckerchen usw.                                                  Wir danken für die vielen Spenden und hoffen den Tieren ihr Leben ein wenig zu verbessern. Mit ihrer Hilfe können wir den Hunden vor Ort sicher weiter ein Artgerechtes – soweit es möglich ist- Leben dort gestalten . VIELEN DANK , dass die Hunde in ein besseres Leben unterstützt werden. Sie werden noch lange unsere Hilfe brauchen !

 

 

 

 

UPDATE :

Es war ein verrücktes Wochenende. Autos gingen für die Spendenfahrt kaputt und niemand wusste wie man eben solch große Entfernung überbrückt. Doch schliesslich haben wir es in gemeintschaftlicher Anstrengung von holländischen, rumänischen und deutschen Tierschützern geschafft , dass die Spenden von Futter und OP-Material , Decken , Handtüchern usw. endlich an ihren Bestimmungsort kamen. Durch ihre Hilfe konnten 300kg Futter und viele Sachspenden den Tieren von Arad/Timisoara nun ihr Leben dort besser gestalten. Wir danken noch einmal für IHRE Hilfe und hoffen, dass SIE uns weiter mit Futter für Hunde und Katzen dort unterstützen.

Die nächste Spendenfahrt erfolgt vom Tierheim aus am 10.3.2012 !!!

Bitte spenden SIE uns Futter , damit wir gemeinsam den Tieren dort ihr Leben erleichtern und sie nicht nur gerettet vor Greueltaten sondern auch immer einen vollen Napf haben.

VIELEN DANK

 

7.3.2012

Wer gerne uns beim Aufbau der Hundehäuser unterstützen möchte ,ist herzlich willkommen. Immer öfter verlieren hier in DEUTSCHLAND Hunde ihr Zuhause. So auch heute. Zur Zeit sind unsere Plätze sehr begrenzt , da die beiden kleinen Hundehäuser sich im Bau befinden. Die Kosten sind sehr hoch und werden von uns privat getragen.

Im Rudelhaus sollen zuerst älteren Hunden ein schöner Lebensabend ermöglicht werden,mit allem drum und dran.

Im ehemaligen Backhaus sollen schwierigere Hunde einzelne Zimmer bekommen.

Material , welches zum Teil noch fehlt werden wir hier einstellen, es darf auch gerne gutes gebrauchtes sein.  Gutscheine vom Hagebau-Markt würden uns bei der Zaunanlge helfen, welche sicher der teuerste Posten wird.

 

 

11.3.2012

Mit Ihren Spenden ging gestern Abend der Transporter vollbeladen nach Rumänien !   Wir BEDANKEN uns im Namen der Hunde und Katzen , denen ihre Spenden zugute kommen in Arad bei dem jungen Tierarzt  und in Timisoara bei Fr. Gabi und dem kleinen Verein Pethope .Wir hoffen mit IHRER Hilfe noch weiter helfen zu können.

 

6.4.2012

Dank IHRER Spenden wird am 14.4.2012 der nächste Spendetransporter von uns nach Rumänien fahren !

Dieses Mal wird es ein deutscher Transporter sein , der uns netterweise zur Verfügung gestellt wurde. Wir hoffen, dass wir schöne Bilder von der Übergabe in Rumänien erhalten , um sie hier zeigen zu können.

 

19.4 2012 um 15 Uhr 30

Der Transporter fährt wieder einmal mit einigen Tagen Verzögerung , doch voller Futter und Sachspenden nach Rumänien ab. Trotz unserer Bemühungen ist es schwierig einen Transporter zu zugesagten Zeiten geliehen zu bekommen und somit müssen wir , wie diesmal auch , einige Tage später losfahren.Doch was lange währt wird gut und er ist auf dem Weg.Wir wünschen dem Fahrer eine GUTE FAHRT und freuen uns auf Bilder von der Ankunft.

 

 

 

 

 

24.4.2012

Ein großes Danke auch an die finanziellen Unterstützer dieser Fahrt !

Bringfriede , Renate, Babett  und Siggi haben die Kosten übernommen , die doch enorm hoch sind.           Benzin , Leihgebühr des Tansporters und Mautgebühren. Wobei Siggi imer versucht möglichst günstig zu tanken.

Aufstellung und Bericht kommt bald

 

24.4.2012

Nach einer sehr langen Fahrt kam unser Fahrer Siggi Kaiser, der seinen Urlaub geopfert hat und es ermöglichte diesen Transporter günstig von der Hundehilfe Frankreich zu leihen, endlich in der Nacht 20/21.4. in Timisoara an. Die Spenden wurden an Gabi Sabau , auch für Claudiu Iosim aus Arad ,  Liliana Ambrus und George übergeben. Sie waren sehr glücklich über die Futter und Sachspenden ! So können die Tiere wieder besser versorgt werden und es erleichtert ihnen Vorort die Hilfe am Tier.

Wir danken allen  SPENDERN die das ermöglicht haben !!!

 

 

 

25.4.2012

Bilder von unserem jungen Tierarzt , der sich so gefreut hat die Spenden am 24.4 entgegen nehmen zu können.

 

 

 

29.4.2012

Gestern Abend ging ihr ganzes gespendetes Futter nach Rumänien. Auf grund des wenigen Lichts am Abend war es leider nicht möglich noch einmal Bilder zu machen. Wir bitten um Entschuldigung.

Wir würden gerne Ende Mai wieder einen Transporter zusammen stellen und würde uns riesig über IHRE  Futterspenden  für Hund und Katze freuen, die es erst ermöglichen Vorort die Tierschützer zu unterstützen

Vielen DANK im Namen der Hunde & Katzen und den rumänischen Tierfreunden

 

13.5.2012

Wir haben gestern in Emmerich auf dem Trödelmarkt einige Rattankörbe verkauft. Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass Hunde in ausländischen Tierheimen solche Körbe in kürzester Zeit zu streichhölzern verwandeln ! Aus dem Erlös haben wir 4 Säcke Hundetrockemfutter a 15 kg und 5 x 1 kg Pakete Katzenfutter für Rumänien  heute gekauft. Es macht die Tierbäuche auf gesündere Weise voll. Wir werden gerne öfter so handeln, da wir nicht möchten,dass den Tieren in irgendeiner Form Schaden entsteht. wir möchte den Tieren helfen und die nächste Spendenfahrt soll nur hilfreiches nämlich dringend benötigtes Futter und  Sachspenden bringen.

Inder Hoffnung des Einverständnis machen wir für die Tiere weiter. Wir werden weiter Spenden sammeln und nach Rumänien und Spanien transportieren .

 

 

29.5.2012

Gestern waren wir beim „Mensch und Hund Erlebnistag“ in Mülheim mit einem eigenen Info-Stand.                                                                       Hier einige Bilder :

 

 

 

Das Angebot war vielfältig und alle hatten Spass , ob bei den Vorführungen oder mal eine Sportart zu probieren . Für das leibliche Wohl sorgte die Feldmannstiftung und der Tag war ein Genuss und für viele informativ

 

 

10.6.2012

Wieder war hat unsere Tierfreundin Brigitte dan ganzen Tag einen Trödelstand un Emmerich . Aus dem Erlös wird wieder 5 Säcke Hundefutter und einige Schälchen Katzenfutter gekauft.

14.6.2012

Es sind nun wieder eine ganze Menge Sach und Futterspenden auf dem Weg nach Spanien

 

 

 

18.6.2012

Spendenfahrt nach Arad / Timisoara in Rumänien geplant ende Juni / anfang Juli

Spendenfahrt ins Elsass zu 2 sehr kleinen Tierheimen mitte Juli

Sammelstellen :  Emmerich , Nonnenplatz 3 , tel 0176 73075965

Mülheim an der Ruhr , Hansbergstr 258 , jeder Zeit

Tierheim Leygrafenhof , Kalkarerstr 7 , 47551 Bedburg-Hau

Wir würden uns freuen  , wenn Sie uns unterstützen

 

1.7.2012

Simone und Barbara , die gerade rumänischen Besuch hatten und auch ein Auto voll für Rumänien mitbrachten

Das wichtigste ,

Futter ging auf seinen weg und dann war das rumänische Auto leider voll. Aber in den nächsten Tagen findet noch eine Fahrt statt.

 

11.7.2012

Tierparadies Güdden in Kleve

 

 

11.7.2012

Es ist hier im Moment viel Arbeit wegen der Jahreszeit ( Pflege und weiter ausbauen ) .

leider bekommen wir den Transporter für unsere Spendenfahrt nicht geliehen und müssen auf Kombi mit Anhänger von Siggi Kaiser ausweichen . Dadurch verschiebt sich auch alles um etliche Tage .

 

 

5.8. 2012

Privatfahrt von Siggi Kaiser , Babett Barth und Bringfriede nach Rumänien

Sie transportieren überwiegend Sachspenden für den Tierarzt ,wir bekommen auch von dort übernächste Woche Fotos aus Arad / Timisoara

 

 

der rumänische Verein hat am 4.8. gut 300 kg Futter entgegen genommen

Wir bedanken uns herzlich bei den Spendern und Fotos von der Ankunft in Rumänien folgen

Nächster Transport ca in 4 Wochen

 

 

 

 

 

 

 

20.8

Vivi brachte ihre Spenden !!!

vielen lieben Dank für desen Einsatz und an die Menschen , die sie dabei unterstützt haben

 Brigitte und Walter Hermanns , sowie ihre cousine und Freunde warten auf Vivi in der offenen Werkstatt wegen des schlechten Wetters

 

trotz des schlechten Wetters , war es ein schöner nachmittag und es freut mich immer , Menschen persönlich kennenzulernen ,mit denen man schon über längeren Zeitraum schreibt.

Auch für unsere eigenen Schützlinge haben wir super schöne Sachen und Futter bekommen . Vielen Dank dafür !

 

und das wird dringend in Spanien erwartet

 

 

1.9.

Den ganzen Tag war hier viel los !!!

Die Klever – Hundefreunde waren hier um wieder tatkräftig mit anzupacken und die Spenden wurden auf den Weg nach Rumänien geschickt

Der erste war Tierfreund Erwin Baumgärtner um ehrenamtlich unsere Dächer zu retten

 

 

Andrea sorgte als angehende Hundetrainerin für sinnvolle Beschäftigung der Anwesenden

 

was von rumänischen Freunden begeistert angschaut wurde

 

 

während Clemens lieber dem Holz für den Winter zuleibe rückte

 

 

die Platte für den Quarantänezwinger wurde in Angriff genommen

 

endlich kam der Transporter

die Hunde wurden in den Freilauf gebracht und gut versorgt, damit wir laden konnten , da sie noch ein Stück weiterfahren mussten

 so voll !

insegesamt gingen weit über 230 kg Futter nach Rumänien

Diesmal wurden auch Kleidung , Kinderwagen und Spielzeug von einer netten Spenderin für Waisen mitgegeben und für den nächsten Transport haben wir noch einiges hier. Sie müssen auch unterstützt werden.

 

Spenden von Vivi für Pethope und Claudiu Iosim

 

Die Katastrophe in Spanien !!!

 

Viele Tiere sind den Flammen zum Opfer gefallen oder schwer verletzt . Diese Feuerwand hat alles zerstört , was liebevoll für Tiere aufgebaut wurde . Unsere Freunde , die sich gerade in Spanien aufhalten , waren fast 40 Stunden im Einsatz !

 

 

Ich mag schreckliche Bilder nicht gerne hier einstellen , doch diesmal diese beiden wohl.                              Bitte helfen Sie dort mt einer kleine Spende !

Nachzusehen und zu lesen hier : http://www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de

finanzielle Unterstützung für Tierarztkosten bitte an :

petra Berlin / katzenhilfe-ohne-grenzen

Konto 352 4717

BLZ 440 700 24        bei  Deutsche Bank AG

Verwendungszweck   “ Feuer / Finca “

Liste für Hilfsgüter :

Futter für Hunde und Katzen  ,  Katzentoiletten und Einstreu , Kratzbäume , Spielzeug

Hundekörbe am besten aus Plastik , Leinen und Halsbänder / Geschirre , Spielzeug

 

 

7.9.2012

Hier kommt die erste Rückmeldung von Rumänien , Pethope und alle Tierfreunde danken im Namen der rumänischen Hunde und Katzen .  Es wird noch weiter berichtet mit aktuellen Bildern

Während die Spenden für die einzelnen Stellen aufgeteilt wurden , hat diese kleine Katze es sich gemütlich gemacht

 

auch diese Frau hilft als Pflegestelle und sagt Danke für die Kleidung

 

 

Minishelter Giarmati , hier leben 16 Hunde

 

 

Minishelter Otvesi , hier leben 14 Hunde

 

 

und die vielen kleineren Pflegestellen

 

 

 

Brando                                                                      John

 

 

 

Mike  futtert gemütlich                               Lawie ist ungeduldig

 

20.9.2012

In Spanien sind Dank der vielen Spender , die Aufbau arbeiten in vollem Gange. Ende des Monats sollen die ersten Unterkünfte wieder beziehbar sein. Die Tiere , die ärztlich versorgt werden , sind zum Teil traumatisiert und wir hoffen , dass sie sich erholen . Es wird sicher noch einige Zeit dauern und es wird auf der HP  www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de berichtet

 

am 6.10. 2012

VIELEN DANK an alle SPENDER aus Deutschlan und Holland !!!!

Wir konnten den Transporter mit 700 kg Trockenfutter auf die Reise nach Rumänien schicken

natürlich auch wieder Decken und Handtücher und vieles mehr

 

9.10.2012

DAS FUTTER HAT RUMÄNIEN ERREICHT !!! VIELEN DANK !!!

claudiu hat sich sehr über das futter gefreut

 

 

 

und auch alle von dem Verein Pethope bedanken sich für diese Menge an Futter , die sie bei der täglichen Arbeit für die Hunde und Katzen unterstützt !!!

 

 

 

 

9.10 .2012

Antoine , mein Mann , auf dem Weg zu seiner Familie, hat einen Umweg über Zürch gefahren. Dort wurde an Julan Sanchez Spenden für das Tierheim Apad / Denia übergeben. Die Freude war gross auch dort ein wenig zur Hilfe beitragen zu können

 

 

fast voll , die koffer mussten noch rein

 

Julian hat sich mit diesem Stern bei uns bedankt , fand ich ne tolle Idee

 

 

 

16.10.2012

Wir danken der Spedition  ISSELTRANS  für die schnelle Hilfe unsere Futterspende zu transportieren !

Auch dem netten Fahrer ein riesides Danke mit körperlichem Einsatz , die schweren Paletten zu bewegen.

 

 

 

Am 2.11.2012 wird der nächste Transport nach Rumänien gehen ! Wir freuen uns , wenn Sie uns wieder mit Futterspenden untertstützen.

 

31.10. 2012

und wieder Spenden auf dem Weg nach Spanien

 

 

 

hier kommen noch Bilder vom Transport mit Pethope vom 3.11.2012

Es waren insgesamt 650 kg Nass und Trockenfutter , sowie viel warme Kleidung für kleine und grosse Menschen ( 25 schwarze Säcke ). Leider war bei unseren Fotos nicht alles in Ordnung , hoffen aber auf Rückmeldung.

update 19.1.2012 leider keine  Bilder von der Ankunft

 

 

dieses mal waren 2 Transporte nach Rumänien unterwegs , dies sind die Spenden die privat mit Siggi Kaiser und Bringfriede in Rumänien – vorallem für den Tierarzt – angekommen sind

vom 5.11.2012

 

 

 

 

23.11.2012

Wir sind als Verein eingetragen und haben eine neue Kontonummer.

Bitte unter Impressum nachsehen !

 

30.12.2012

Hier sind endlich Bilder von allen Sachspenden , die von Ihnen und befreundeten Spendern aus Holland und England übergeben worden sind . Wir danken Raluca und den rumänischen Freunden , die sich sehr viel Arbeit gemacht haben , um es mit viel Liebe zu verpacken und an die Familien zu verteilen.

Sehen Sie selbst welche Freude dort war