Ein Haus für schwierige Felle

July  2016 – das Dach wurde von innen isoliert
10404103_1019132021447411_550767624647468707_n

Die Betonplatte wurde gegossen
11258271_1101862836507662_3642493508706460769_n

Schieber zum Aussenzwinger wurden eingebaut
12928166_1247091578651453_1494486489306366370_n

13265916_1280932138600730_8609717367728644194_n Anfang 2016

Der Aussenzwinger konnte durch Spenden gekauft werden

Wir DANKEN ganz herzlich Joop Bos und unseren Freunden von Luxenburg , die uns so großzügig unterstützt und geholfen haben.

13654137_726699417470964_6856535699385219800_nSpezialfarbe

Herzliche Dank an den Malerbetrieb Peter Jansen aus Kleve für den Bodenanstrich.

 

13680561_727675460706693_404129451172853576_n

Die Aussenanlage wird aufgebaut  – July 2016

13680108_1321019774591966_6013095613401766745_o

Früher war es mal ein Backhaus , dann hielt man Schweine darin und nun soll es schwierigen Fellen, also unverträglichen Hunden ein Übergangszuhause sein.

Sie sollen trainiert und danach in ihr geeignetes Zuhause vermittelt werden . Ab morgen , den 12.2.2014 werden wir starten!
Einiges an Material haben wir schon ,   der erste LKW kommt Donnerstag mit heute gekauftem Material , doch morgen werden innen erst noch Abbrucharbeiten gemacht….
Wir würden uns freuen , wenn hier auch ein wenig finanzielle Unterstützung käme , die wir dringend benötigen !
Jeder Container mit Bauschutt kostet 126 ,- Euro und es soll hier nichts liegenbleiben , damit sich kein Hund verletzt.
Auch die Fenster müssen noch gekauft werden und eine vernünftige Eingangstür :

  • 4 kleine Fenster a 60 x 60 cm    = 296,- + MwSt
  • 2   Fenster              a 70 x 90 cm    = 256,- + MwSt
  • Tür                                                             = 505,- + MwSt
  • Gesamt                                                   = ca 1257 ,-

Zwingeranlage : Preise noch nicht vorhanden
Bitte helft uns mit einer kleinen Spende , jeder Euro hilft und dieses Haus fertigzustellen !
Wir sind befugt auf Wunsch eine Spendenquittung auszustellen!

29512429

 

13.02.2014

Heute wurde das erste Material geliefert, zudem wurde der Container abgeholt und ein neuer gebracht.

Die Zwischenwende wurden alle abgerissen und es wurden neue Zwischenwände hochgezogen.

 14.02.2014

….und verputzt wurde die erste Wand auch grob schon mal , die Wände sind ganz schön schief….
also musste eine Ladung Rotband her.

Auch die erste Rechnung wurde bereits bezahlt.

17.02.2014

  • Die Handwerker sind seit 8 Uhr fleißig !
    Nachteil – Elektriker nicht in Sicht , netter weise legen Miha und Daniel innen dann auch die Kabel für Licht und Steckdosen , DANKE !
  • Die Fenster , die noch für genug Tageslicht eingebaut werden müssen und die Eingangstüre sind bestellt – Lieferzeit ca 3 – 4 Wochen. Kosten ca 1300,-  Euro
  • Wir haben die Wände nun so umgesetzt , dass von Veterinäramt zugelassenen Zwingerelemente mit Tür und drehbaren Futternäpfen passen.
    4 Räume = 4 Elemente = ca 900 ,- Euro,
    da auch für den Quarantäne-Zwinger und auch im Rudelhaus solche Elemente eingebaut werden müssen , werde ich sie zusammen bestellen.
    Damit wären wir bei knapp 2500,- Euro , was eine riesen Summe Geld ist !
    Aber wir müssen und können es nicht alleine stemmen oder es wird sehr lange dauern bis so viel Geld zusammengespart worden ist.

Das Angebot zu den Elementen

17.02.2014

es geht eine Menge Putz drauf – alles schön schief…..
und wo Mal eine olle Türöffnung war wird es auch schön gerade

18.02.2014

Heute morgen zuerst Nachschub an Material geholt

Und nun nimmt es Gestalt an

 20.02.2014

der alte Kamin  innen hat auch das zeitliche gesegnet und
Folie und Isolierung liegt , morgen wird der Estrich gelegt

 27.02.2014

Auch der vordere Teil des Backhauses hat den ersten Putz drauf hier kommt ein großer Kohleofen hin , damit es schön warm ist und auch der Tisch für die Fellpflege.
Zudem wurde wieder Material geliefert und Antoine hat die Deckenverkleidung geholt.

04.03.2014

Der Estrich im vorderen teil ist nun auch trocken und
nun werden Kabel für die Lampen verlegt.
Und die Lattenkonstruktion für die Decke ist auch schon dran.

06.03.2014

Die Decke ist fertig und neue Stromkabel liegen auch.

 08.03.2014

Gestern morgen kamen die Fenster und die Eingangstür.

Wie ihr seht , geht es ganz gut voran und es kostet uns viel Geld.
Nun müssen noch 57 m2 rutschfeste Bodenfliesen und 142 m2 Wandfliesen gekauft werden.

Auch die komplette Zwingeranlage fehlt uns noch. 
 
Wir schaffen es nur mit noch etwas finanzieller Unterstützung
Vielen Dank !

 11.03.2014

mal eben nur 3 Säcke geholt…

Das ist die Bodenfliese…bestellt!

13.03.2014

Juhu , olle Tür raus und eine schöne Tür rein – das Glas können die Hunde nicht zerstören!

Bodenfliesen sind gestern von Antoine geholt worden.

14.03.2014

Freitag 14.3.2014
Bis hier haben wir schon einen riesen Teil finanziell geschafft und das Geld neigt sich dem Ende.
Fliesenkleber kommt nächste Woche noch und dann ……
Bitte teilt die Veranstaltung noch einmal , DANKE !

Teil 1 der Wandfliesen , Montag kommt der Rest

Hier muss noch eine vernünftige Betonplatte und die Aussenzwingeranlage hin !

 17.03.2014

Heute morgen , 17.3. , kamen mit Mihal die restlichen Wandfliesen und auch die ersten Säcke Fliesenkleber.

Zwischenstand Spenden Eingang:

10,- Euro Andrea Röhnsch

30,- Euro Tanja Wenig

40,- Euro Daniel Grisu

10,- Euro Jessica  Claassen

250,- Euro Cindy mit Joop Bos

100,- Euro ohne Namen

50,- Euro Frieda und Arnulf

500 ,- Euro Friedel

70 ,- Euro ohne Namen

80 ,- Euro Sophie Weber

10 ,- Euro Susanne Nobes

30,- Euro Anja Zehm

Wir hoffen das Haus mit euer aller Hilfe fertig zu bekommen , DANKE !

21.03.2014

Fliesenkleber wurde gekauft und nun werden die Fliesen angebracht.

 

01.04.2014

In der letzten Woche hat sich eine Menge getan ! Im vorderen Teil ist eine Decke mit Einstiegsluke nach oben gebaut worden und von oben ein Boden zum lagern. Zudem haben die Jungs die Räume gefliest.

 05.04.2014

Fugen gefüllt und der erste Deckenanstrich ist auch getan.
Ab Montag geht es weiter

Die Veranstaltung wurde nun verlängert !
Wenn es innen nun fertig ist , hat es mit Handwerkern gute 15.000 Euro gekostet und die Kasse ist erst einmal geleert.
Draußen muss noch eine Betonplatte für die Ausläufe gegossen werden und die Zwingeranlage für Rudelhaus , Quarantänezwinger und Backhaus liegt bei knapp 6.000 Euro .
Da das Geld zur Zeit nicht vorhanden ist , müssen wir leider eine Baupause einlegen.

 

07.04.2014

Fussboden – Raum 4 und Flur es wird richtig schön !

12.04.2014

Die Männer sind fast fertig mit Fliesen.

28.04.2014

Nun haben wir helle Räume , denen die Türelemente fehlen .
Auch die großen Hundeklappen und die Außenausläufe auf einer neuen Betonplatte sind noch nicht
Das große Hundebett steht schon mal……

10271449_820477287979553_2774371275147457836_o

 

13.05.2014

Ein ganz super GROSSES DANKESCHÖN an Gd Bringfriede für 500 Euro!
Wir können nun 2 x die Innengitter mit Tür und drehbaren Fressnäpfen bestellen – Lieferzeit 3 – 4 Wochen

02.06.2014

Danke an die Sponsoren , wir haben alle 4 Elemente bestellt und das 1 für das Rudelhaus auch – freu , freu , freu
Stück für Stück kommen wir ans Ziel.

10155698_840428965984385_674509574123082390_n

Es ist leider noch nicht vollbracht und hier brauchen wir dringend erfahrene Leute / Firma , damit es schön wird !
Vor das Haus soll noch eine Aussenzwingeranlage auf eine Betonplatte mit etwas Gefälle in Richtung des Wohnwagens !
Wer weiss jemanden , der uns das Fachmännisch macht ????
Die Platte wird ca 8 x 10 m werden , es liegt dort schon Beton , keiner weiss wie es dort drunter ist….früher war hier wohl auch ein Platz für Mist.

10360689_840438295983452_2333324342966206706_n

Wir würden uns auch über Hilfe an der Eingangstür freuen , die Platten müssen dort verlegt werden und ein Betonsockel parallel zum grauen Zaun , da auch dort noch ein grauer Zaun gestellt werden muss – als Schleuse ….
Flächengröße ca 3,60 x 4,20 m

 31.07.2014

Nun sind auch die Wände drin. Es wird so langsam.

 24.08.2014


Eine halbe Palette Zement haben wir noch , Betonsand haben wir kommen lassen . Eisenmatten für die fehlende Betonplatte sind geliefert und bezahlt , damit auch endlich die Aussenzwinger gebaut werden können.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tierheim Leygrafenhof

Tierheim für Hunde