Der Ausbau

Wir berichten , welche kleinen und großen Arbeiten, hier Stück für Stück erledigt werden

 

23.7.2012

Wir haben den grossen Auslauf geteilt

 

23.7.2012

Gestaltung der Zwergenwiese angefangen

Bepflanzung wegen der Sonne kommt im Herbst , Sonnen schirme sorgen für Schatten

 

 

INFO :  am 4.8.2012 bleibt das Tierheim geschlossen !!!!

Wir haben Besuch ab 11 Uhr von den Klever – Hundefreunden , einmal um spazieren zu gehen und alle werden tatkräftig mt anpacken. Zum anderen werden noch einige Tierschützer uns auch hier besuchenund ich freue mich auf alle !

Ganz herzlichen Dank an die Klever Hundefreunde , die am Samastag , den 4.8.2012 gemeinsam hier geschufftet haben  und hoffentlich Spass dabei hatten.

Ganz herzlichen Dank an die Klever Hundefreunde , die am Samastag , den 4.8.2012 gemeinsam hier geschufftet haben  und hoffentlich Spass dabei hatten.

 

 

22.9.2012

Es war wieder soweit und die Klever – Hunde-Freunde haben tatkräftig mit angepackt !!!!

VIELEN DANK für so tollen Einsatz !!!

Endlich kann in der alten Scheune bei schlechtem Wetter getobt werden und auch wenns dunkel wird , ist für Licht gesorgt worden. Der ganze Tag war gefüllt von Arbeit , immerhin mussten ca 8 Tonnen Sand bewegt werden , und einer Menge Spass und guter Laune . Fürs leibliche Wohl war auch gesorgt .

Doch sehen sie selbst :

 

 

der riesen Berg musste in die alte Scheune

 

 

 

 

 

 

und wurde dort auf dem Boden verteilt

 

 

 

 

 

die Lampen kamen dran…

 

 

 

zwischendurch gabs Pause , Spiel und Spass

 

 

 

 

 

 

nach gemeinsamem Essen

 

 

 

der krönende Abschluss für die Hunde – NUDELWERFEN !

 

 

 

 

 

 

alles hat ein Ende , auch die Töpfe waren leer

 

Es war ein wunderschöner Tag , an dem viel für die Hunde geschuftet wurde. Vielen Dank von den Hunden und mir dafür

PS : es folgen noch ein paar Bilder in den nächsten Tagen

Nächster geplanter Transport  nach Rumänien –  Anfang Oktober !!!!

13.10.2012

Natürlich waren wir nicht ganz untätig und hatten durch die Klever Hundefreunde auch tatkräftige Unterstützung. Zusammenfassend kann berichtet werden , dass der Parkplatz endlich zum Hof geschlossen ist und wir gemeinsam aus der alten Scheune eine Halle zum toben für die Hunde aufgeräumt und mit 8 Tonnen Sand ausgestattet haben , damit die Hunde auch bei schlechtem Wetter toben können.

 

 

 

27.8.2012

endlich haben wir Tore vor der Werkstatt , selbstgebaut von Antoine und mir , tolles Ergebnis

 

 

11.8.2012

In der letzten Woche ist im Rudelhaus kräftig gearbeitet worden von Björn und mein Mann hat geholfen

 

 

 

 

 

 

 hier gehts dann weiter

 

2.6.2012

 auch hier ging es unter Aufsicht weiter

 

27.6.2012

Heute wurde endlich die Zwergenwiese fertig und schon einml provisorisch eingerichtet , damit die kleinen Hunde ein Reich für sich zum spielen haben

 

 

die hunde hatten Spass , das neue Terrain zu entdecken

 

16.6.2012

Nun geht es durch die Grosszügigkeit der Familie WINCKELS mit großen Schritten vorran

 

Dank Familie Winckels wird ein kleiner Auslauf und die Sperrung zum Parkplatz / Strasse in Kürze fertig gestellt sein . Somit haben die Hunde mehr Freiheit und die Gefahr ist gebannt

 

 

9.5. 2012

Der 3te Zaunpfosten steht nun auch

 

3.5.2012

Der 2te Zaunpfosten ist gesetzt

April 2012

 

erster Pfosten für einen Auslauf für die kleinen Hunde

das nächste Stück und erste Gitter obendrauf

 

Frebruar / Maerz 2012

 

 

parallel dazu wird auch hier eine Wand entstehen um jede Gefahr auszuschliessen

 

und die erste wand innen verputzt              auch das ganz alte Dach soll gerettet werden

 

 

 

mit Erwins und Andreas Hilfe endlich ein dichtes Dach !